Besichtigung: Einsegnungshalle

NEWS | 21.02.2017

Im Zuge eines Entwurfsprojektes einer Einsegnungshalle für eine niederösterreichische Gemeinde besuchte die Abschlussklasse Sanierungstechnik der HTBL Krems im Jänner 2017 die 2003 errichtete Einsegnungshalle am Friedhof in Stein bei Krems.

Bei einer Führung des Entwurfsarchitekten Herrn Ing. Erwin Krammer MAS wurde Ihnen ein Expose‘ mit den wichtigsten Informationen überreicht und die Schülerinnen und Schüler konnten aus erster Hand die Entstehungsgeschichte des noch immer bestens erhaltenen Gebäudes erfahren. Ebenfalls wurden Ihnen die grundlegenden Ideen und Entscheidungen sowohl in konstruktiver Hinsicht bezüglich des auskragenden Vordachs und der vorgesetzten Schiebelemente als Witterungs- und Sonnenschutz  als auch die soziale-spirituelle Komponente, durch ein helles, leichtes und transparentes Gebäude den  Verabschiedungsprozess und ein „Loslassen“ besser zu ermöglichen, nahe gebracht.
Ein großes Dankeschön an Herrn Ing. Krammer, der durch sein Engagement und seine kompetenten Erläuterungen den Schülerinnen und Schülern einen direkten Praxisbezug für Ihr weiteres Berufsleben ermöglicht hat.