Exkursion zur Niederösterreichischen Landesausstellung

NEWS | 27.10.2017

Ein multimedialer und ansprechender Blick auf die Geschichte der Rechtsprechung, den modernen Rechtsstaat und zukünftige Entwicklungen wurde den Schülerinnen und Schülern der 5AHBTH und 5BHBTH der HTL Krems bei der heurigen Landesausstellung „Alles was Recht ist“, gewährt.

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schülern von ihren Klassenlehrern Mag. Matthäus Barthofer und Mag. Iris Bauer.

 

Die Ausstellung bietet eine sehr interessante und historische Reise durch die Gesetze und Rechte in Österreich und anderen Länder. Beim Rundgang haben die Kulturvermittler das Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern gesucht. Mithilfe von inhaltlichen Impulsen und interaktiven Elementen in der Ausstellung wurden die Schülerinnen und Schüler dazu eingeladen, eigene Bezüge, Vorstellungen und Meinungen einzubringen.