IT Diplomarbeitspräsentation in der WKO Zwettl

NEWS | 30.04.2018

Die traditionelle Präsentation der Diplomarbeiten der IT-HTL Zwettl gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Zwettl fand heuer wieder im Festsaal der Bezirksstelle statt.

Am Nachmittag stellten sich mögliche zukünftige Arbeitgeber dem diesjährigen 5. Jahrgang vor, am Abend erfolgte dann die Präsentation ausgewählter Diplomarbeiten vor zahlreichem Publikum, unter anderem Bezirksstellenobmann KommR Dieter Holzer, Direktor Dipl.-Ing. Andreas Prinz, Vizebürgermeister Dipl.-Ing. Johannes Prinz, Abteilungsvorstand Dipl.-Ing. Anton Hauleitner sowie den Vertreterinnen und Vertretern der Partnerfirmen und vielen weiteren Gästen statt.

Die Diplomarbeiten beschäftigten sich mit der Automatisierung von teils komplexen Unternehmensabläufen, Unterstützung bei der wissenschaftlichen Aufarbeitung von großen Datenmengen, benutzeroptimierte Darstellung von Informationen und vielem mehr.

 

Fotos v.r.n.l.: 


1.Reihe:

KAINZ Christian (ELK), Mag. FIETZ Nina (ELK), BLAUNSTEINER Anne (WKO), Dir. DI PRINZ Andreas (HTL), DI PRINZ Johannes (Vizebürgermeister), GRÖMER Philipp (Leyer+Graf), KOLLER Sarah (Leyer+Graf), DI HAULEITNER (HTL)

2.Reihe:

WINTER Johannes (Testfuchs), Ing. GEISSLER Bernhard BSc BSc MSc MSc (Donau Uni), HOCHHOLD Michael (Leyer+Graf), Ing. KITZLER Christoph (MP2), Ing. BURGER Dominik (MP2), KATZENSCHLAGER Philipp (Regiobahn), DI Wieninger Stephan (HTL)