Maturaball der Zwettler IT Abteilung der HTL Krems

NEWS | 10.10.2018

Die 5. Klasse der HTL Krems, Dependance Zwettl für Informationstechnologie, veranstaltete am 22.9.2018 ihren Maturaball im Festsaal des Gasthofes Klang in Echsenbach unter dem Motto „IT-Factor: Das Unlösbare“.

Copyright Fotostudio Fürnkranz; Bild erste Reihe: Schuster Alexander, DI(FH) Birgit Birnzain, Gregor Langhammer; zweite Reihe: Dir. DI Andreas Prinz, Christina Tüchler, Daniel Strohmaier, Mag. Ilse Nigischer, DI Anton Hauleitner; Dritte Reihe: Daniel Kletzl, Dominik Meneder, Eric und Irmgard Schilcher

Der Ballabend wurde offiziell um 20:00 Uhr durch das Eintanzen der Maturanten und Maturantinnen zu modernen und rockigen Klängen und einer gelungenen Rede eröffnet.

Die Besucher konnten zur Musik von Impulse Eventmusic das Tanzbein schwingen. Das breite Repertoire der Band zog einige Besucher auf die Tanzfläche und der Abend wurde lebhaft gefeiert. Um nach engagiertem Tanz nicht Hunger leiden zu müssen, stellte das Gasthaus Klang eine Vielzahl von schmackhaften Speisen zur Verfügung.
Im Laufe des Abends wurden Tombolalose verkauft und kurz vor der Mitternachtseinlage wurden die Lose von einer Glücksfee gezogen und die Gewinne verteilt.

Bei der Mitternachtseinlage wurde den Besuchern eine Parodie zur bekannten Fernsehserie „X-Factor: Das Unlösbare“ präsentiert. Die Gäste waren eingeladen mitzuraten, ob die gezeigten Geschichten tatsächlich passiert sind, oder nur durch ein paar kluge Köpfe ausgetüftelt wurden.
Freunde der Discomusik konnten den Abend an der Bar zu Mixgetränken ausgelassen feiern. War einem nun die Musik im Ballsaal zu langsam und in der Bar zu laut, konnte man den Abend auch bei gemäßigter Musik in der Flascherlbar genießen.
Am Ball wurde bis zur Sperrstunde - 03:00 Uhr - mit vielen Besuchern ausgelassen gefeiert.