Schülerinnen und Schüler der 4AHBTH der HTL Krems besuchten das Venedig des Nordens.

NEWS | 07.07.2017

In Begleitung von Frau Mag. Kathrin Redl-Swift und Herrn DI Matthäus Barthofer reisten die Schülerinnen und Schüler vier Tage nach Amsterdam. Die jungen Bautechnikerinnen und Bautechniker besichtigten dabei die sehenswerte Altstadt mit ihren Grachten und Bürgerhäusern, sowie die Vielzahl an moderner Architektur.

Das Thema Wohnbau war als Schwerpunkt für diese Reise gedacht. Viele der sehenswerten Objekte wurden zu Fuß oder mit Fährboten erreicht. Diese besonderen Impressionen sollen den zukünftigen Diplomandinnen und Diplomanden neue Impulse für Ihre bevorstehende Abschlussarbeit geben. Die Offenheit der Menschen und der freie Zugang zur moderner Architektur in Amsterdam haben uns sehr beeindruckt.