Aufgrund des Coronavirus wird der  Unterricht vom 16.3. –3.4.2020 ausgesetzt

Telefonische Erreichbarkeit  (02732/83190):
Mo-Fr: 8.30-11.30
In dringenden unaufschiebbaren Fällen ist in dieser Zeit nach telefonischer Voranmeldung ein Zutritt zur Schule möglich.

Aufruf an alle Schülerinnen und Schüler bzw. an alle Erziehungsberechtigen: 
Bitte regelmäßig die Mail- und EduFlownachtrichten abrufen, bestätigen und beachten. Herzlichen Dank!
.

Aktuelle Informationen:

Links zu weiteren aktuellen Infos:



Schikurse / Sportwoche – Absage der ursprünglichen Termine:
Für die diesjährigen abgesagten Schikurse und Sportwochen wird eine Verschiebung in das nächste Schuljahr geprüft. Bezüglich allfälliger Stornokosten kann derzeit keine Aussage getroffen werden (wir versuchen unser Bestes, schaut nicht schlecht aus).

Falls die Möglichkeit der Verschiebung besteht, könnten aus jetziger Sicht die einbezahlten Beträge auf dem Konto verbleiben. Eine Auszahlung auf Verlangen ist nach dem Zeitpunkt der Schulschließung möglich. Wir werden diesbezüglich so rasch wie möglich nach dem Wiederöffnen der Schule  den Kontakt mit den ursprünglich teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aufnehmen. Danke für Ihr Verständnis


Info HTL Ball:
Aufgrund der verordneten Absage des ursprünglichen Balltermines  (21.3.2020) wird eine Verschiebung geprüft. Im Falle einer Verschiebung behalten die Karten ihre Gültigkeit. Eine Rücknahme der Karten wird vom Ballkomitee natürlich angeboten, ist aber erst möglich, wenn die SchülerInnen des Ballkomitees wieder an der Schule sind.