Herr Tiefenbacher und Herr Maglock von der Tischlerei Maglock, daneben DI Matthäus Barthofer und AV DI Franz Griessler

Durch freundliche Unterstützung der Firma Doka und der Firma Tischlerei Maglock aus Langenlois bekommt die HTL Krems neue Messepulte. Angeregt durch eine Schülerarbeit im Unterrichtsfach Konstruktionsübungen, entstanden die neuen Möbelstücke. Die Schülerinnen und Schüler entwarfen mit Betonschalungstafeln Möbel für den Pausenraum der HTL Krems. In dieser Arbeit konnten die angehenden Bautechnikerinnen und Bautechniker ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Von modularen Bank- und Tischsystemen, Rückzugskojen oder Hollywoodschaukeln, jeweils aus gelben Dreischichtplatten, reichten die Entwurfsarbeiten.
In Kooperation mit der Firma DOKA, einem langjährigen Partner von HTL Connect, Herrn Tiefenbacher von der Tischlerei Maglock und DI Matthäus Barthofer, Lehrer an der HTL Krems, entstanden die neuen Möbelstücke. Voraussetzung für den Entwurf der Pulte war der Materialbezug zur Bautechnik, eine leichte Handhabung, gute Transportmöglichkeit und eine auffallende Erscheinung. Wir freuen uns schon, bei den nächsten Bildungsmessen die interessierten Jugendlichen zu begrüßen.