Allgemein

Virtuelle Firmenmesse 2021

Eines der Highlights in unserem Schuljahr ist sicherlich immer die Firmenmesse, bei der sich diverse IT- und Baufirmen vorstellen. In Zusammenarbeit mit dem Verein „htl connect“ wird diese Veranstaltung jedes Jahr organisiert. Dieses Jahr ist eine „normale“ Messe nicht möglich gewesen, deshalb hat sich die Schulleitung gemeinsam mit dem Verein eine Lösung überlegt und durchgeführt.…

Weiterlesen
Allgemein

Erfolgreiche Blutspende- Aktion

Die alljährliche Blutspende- Aktion fand auch in diesem Jahr am Donnerstag, dem 25. März, statt. Aufgrund der derzeitigen Situation wurden strengere Hygienerichtlinien umgesetzt, aber dennoch haben circa sechzig Personen, Lehrer/-innen sowie Schüler/-innen der HTL und HLM/HLW Krems, Blut gespendet.

Weiterlesen
Allgemein

Verdienter Ruhestand- Architekt Peter Gruber

Im Rahmen einer kleinen Verleihung am 25. März ist unser langjähriger geschätzter Kollege Peter Gruber in den Ruhestand verabschiedet worden. Die Urkunde „Dank und Anerkennung“ der Bildungsdirektion NÖ wurde vom Direktor feierlich überreicht. Im Namen der Kollegenschaft hat auch die Personalvertretung ein Geschenk besorgt, welches ihm und auch seinem Hund hoffentlich viel Freude bereiten wird.…

Weiterlesen
Allgemein

Erfolgreiche Abschlussprüfung in der Fachschule 3.5

Am 18.03.2021 fanden die mündlichen Prüfungen im Rahmen der diesjährigen Abschlussprüfung statt. 14 Kandidatinnen und Kandidaten konnten damit ihre Ausbildung erfolgreich beenden. Coronabedingt musste auch heuer auf traditionelle Bestandteile der Zeugnisverleihung, wie etwa den Sektempfang am Magistrat Krems oder die Einladung von Angehörigen und Freunden, verzichtet werden. Das tat der Stimmung jedoch keinen besonderen Abbruch,…

Weiterlesen
Allgemein

Verleihung OSTR_in Mag. Nigischer Ilse

Der Titel Oberstudienrätin wurde Mag. Nigischer Ilse am 04. März 2021 in unserer HTL- Außenstelle in Zwettl verliehen. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit (AM, SOPK, GGP) engagiert sie sich in vielfältiger Weise für unsere Schule. Einige außerordentliche Tätigkeiten sind zum Beispiel die Organisation des Zwettler HTL- Balls, die Teilnahme an Kennenlerntagen und Auslandsexkursionen, Werbeaktivitäten an anderen Schulen,…

Weiterlesen
Allgemein

Helping your ideas fly- Start-ups!

Im Rahmen der „C4PE“- Kooperation mit der Donauuniversität Krems haben die SchülerInnen der vierten und fünften Klassen Informationstechnologie in Krems und Zwettl am 18.02. an der Online- Konferenz „Launching a Company- Drawing benefit from Support Structures“ teilgenommen. Ursula Steiner und Julia Uhlik, „accent Inkubator GmbH“, haben den Schülerinnen und Schülern Input gegeben und ihre Fragen…

Weiterlesen
Allgemein

Kolleg auf der BeSt³ 2021

Die BeSt – die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung, die jedes Jahr in der Wiener Stadthalle abgehalten wird, findet heuer vom 4. bis 7. März 2021 ausnahmsweise ONLINE statt. Unser 2-jähriges Tageskolleg ist, wie jedes Jahr, ebenfalls dort vertreten: Kolleg BeSt³ 2021

Weiterlesen
Allgemein

Geniale Schaltücher für geniale Ingenieur*innen der Zukunft!

Aus gegebenem Anlass möchten wir uns beim Elternverein ganz herzlich bedanken! Danke für die gesponserten Schaltücher!Danke für die Unterstützung, auf die unsere Schülerinnen und Schüler sich immer verlassen können!Danke für die gute Zusammenarbeit! Passend zu Weihnachten nahmen u.a. Lena Keiblinger, Roxana Teuschl und Nico Schnabler aus der Klasse 5ZHBT von Prof. Gunther Neunteufel die Tücher…

Weiterlesen
Allgemein

Bildung braucht Platz: Schulzubau wurde eröffnet

Infolge des 2-zügigen IT-Ausbaus in Krems konnte die HTL Krems nicht mehr alle Schüler/-innen in einer Stammklasse unterbringen. Durch den Zubau einer Metallwerkstätte und die Übersiedlung des Bodenlabors in die freigewordene Werkstätte wurden 2 zusätzliche Klassen und ein Kommunikationsraum geschaffen.Abgewickelt wurde das Bauvorhaben durch die BIG nach einer Vereinbarung mit der Bildungsdirektion NÖ. Die Baumaßnahmen…

Weiterlesen
Allgemein

Bernhard Oswald wurde in den Ruhestand verabschiedet

Architekt DI Bernhard Oswald war 20 Jahre an unserer Schule in der Hochbauausbildung tätig, wo er die „Architektenfächer“ unterrichtete. Als selbständiger Ziviltechniker verstand er es hervorragend, seine große praktische Erfahrung in die Unterrichtsgestaltung einzubeziehen. Durch seine ruhige und besonnene Art und Herangehensweise war er bei den SchülerInnen und in der KollegInnenschaft sehr beliebt. Ich erinnere…

Weiterlesen