Allgemein

Die letze Schulwoche der ersten Fachschule

Am Dienstag besuchten die Schülerinnen und Schüler der 1AFBT zuerst das Ziegelwerk Nicoloso in Pottenbrunn. Dort wurden uns die Schritte in der traditionellen Ziegelherstellung erklärt, denn das Ziegelwerk, das seit ca. 1870 in Betrieb ist, setzt auf Spezialanfertigungen z.B. für das Bundesdenkmalamt und ist nicht hochmodernisiert wie andere Ziegelwerke.
Anschließend ging es mit dem Zug weiter nach Wilhelmsburg, wo wir dank der ÖBB (Ing. Irmgard Pauser) eine Führung von der Firma „Pittel und Brausewetter“ bekommen haben. Denn es wird in Wilhelmsburg die Eisenbahnbrücke über die Traisen saniert/ersetzt, dies konnten die SchülerInnen und Schüler hautnah erleben, indem sie auf und über die neue Brücke klettern durften.
Am Mittwoch besuchten wir einen 1,5-stündigen Bewerbungsworkshop in der Kremser Bank. Wir danken Frau Sabine Agath für die praxisnahen und aktuellen Informationen zu Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und Bewerbungsgespräch. Im Anschluss fand ein kleiner Wandertag durch Krems und Stein statt – inklusive einer erfrischenden Eispause.

Allgemein

3AFBT in Wien