Allgemein

Kolleg Bautechnik in Linz – Teil 2

Auf der JKU, der Johannes Kepler Uni in Linz, lässt sich`s gemütlich studieren – davon konnten sich die Schüler*innen des Kollegs für Bautechnik, gemeinsam mit Frau Prof. DI Doris Gaar-Paier, überzeugen. Sie besichtigten den Uni Campus mit seinen innovativen Holzbauten, die auch mit dem OÖ Holzbaupreis ausgezeichnet wurden.
Wir waren beeindruckt von
⌂ der Kepler Hall mit ihren transparenten Wänden und fliegendem Dach,
⌂ dem LIT Open Innovation Center mit seinen roten vorgefertigten Holzelementen, die auf einem Betonsockel ruhen und seiner Sheddach-Konstruktion,
⌂ dem Zirkus des Wissens, einem Theaterraum als Neuinterpretation einer Scheune, die früher einmal zum Schloss Auhof gehörte, auf dessen Gelände der Campus errichtet wurde,
⌂ Das Somnium – die als Stahlkonstruktion errichtete Aussichtsplattform ermöglichte uns eine beeindruckende Rundumsicht über den Campus und die ganze Stadt.
Zum Abschluss nahmen wir am von Pro:Holz organisierten Dialog Holzbau teil, der sich mit den steigenden Rohstoff- und Energiepreisen und deren Auswirkungen auf Holz und Bau beschäftigte.

Am Dach des Somnium
Kepler Hall – Fliegendes Dach
Kepler Hall – Transparente Wände und Betonkern
LIT – Rote Holzfassade auf Betonsockel
LIT – Holz-Sheddach
LIT – Sheddach mit Photovoltaik
Somnium – Stahlkonstruktion
Campus
Zirkus des Wissens – Theaterraum
Allgemein

We have a dream!

Allgemein

Kino 2021/22

Allgemein

1CH bei YTONG

Allgemein

Kirschbaumfest

Allgemein

Es weihnachtet …

Allgemein

3BHBT goes VOEST

Allgemein

Ein Hoch dem Brautpaar!

Allgemein

Dank und Anerkennung

Allgemein

Wandertag 1BHBT

Allgemein

Escape the Room: